Rezepte
Meine Rezepte

Chriesibrägel nach Hedyart
Für ca 4
Das brauchen Sie:
1 Kg Kirschen
ca 4 dl Wasser
3-4 Esslf. Zucker


75. gr. Butter kann auch eingesottener sein.
180 gr. Mehl
So geht's
Kirschen, Zucker und Wasser leicht weich kochen.

Butter in Bratpfanne zergehen lassen.
Mehl beigeben und rösten bis es hellbeige wird.
Ca 10 Minuten, sollte auch Knollen geben wie bei der Baslermehlsuppe.
 
Löffelweise in denn Kirschenkompott einrühren,
sollte eine cremige Masse geben.
Nochmals kurz aufkochen, rühren nicht vergessen.
Erkalten lassen.
Zu frischer Rösti serviert beinahe ein Festessen.
En Guete!

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

25.07 | 22:52

Ja wir haben immer noch Kirschen.
Ich denke bis Anfang nächster Woche sollte es noch haben.
Herzlich grüsst Hedy Fürer

...
25.07 | 16:25

Häds no Christ? Die 4 kg vo letscher Woche sind im Glas und im Buch!!

...
18.07 | 10:23

Würden Sie mir 3 kg von den Oktavia für morgen Freitag reservieren?
Ganz herzlichen Dank und bis morgen.
Erika Roten

...
18.07 | 09:48

Ja wir haben noch Kirschen,
heute Erntestart der Sorte Oktavia
Bis bald Hedy Fürer

...
Ihnen gefällt diese Seite
Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE